NEWS

Ein neuer Wanderführer für den Escapardenne

06 Mär 2018

Mit den beiden Wegen des Escapardenne, dem Lee Trail und dem Eislek Trail, sind in der Grenzregion zwischen Luxemburg und Belgien am Rande der Ardennen in den letzten Jahren zwei attraktive neue Wanderwege entstanden. Nun stellt der Wanderführer „Luxemburg/Belgien: Lee Trail und Eislek Trail“ aus dem Conrad Stein Verlag  sie vor.

Der Wanderführer von Astrid Holler beschreibt die beiden Wege in acht Tagesetappen von Ettelbrück bis nach La Roche-en-Ardenne. Zu jeder Etappe erhält der Leser neben einer detaillierten Wegbeschreibung hilfreiche Informationen zu Unterkünften und sonstiger Infrastruktur am Weg. Außerdem erfährt man viel Wissenswertes über die Sehenswürdigkeiten und Besonderheiten der Region. Karten, Höhenprofile und GPS-Tracks, die kostenlos heruntergeladen werden können, erleichtern die Orientierung. Ausführliche allgemeine Reise-Infos helfen schon im Vorfeld bei der Planung der Tour.

Die Autorin: Astrid Holler ist Physikerin, arbeitet im Bereich IT und betreibt den Reiseblog SpaeteVoegel.de. Sie wandert schon seit ihrer Kindheit mit großer Begeisterung. Zusammen mit ihrem Mann hat sie bereits zahlreiche Wanderungen in allen Alpenländern, in Skandinavien sowie in Südeuropa unternommen. Luxemburg und Belgien gehören für sie seit Jahren zu den attraktivsten Wander- und Kletterzielen nördlich der Alpen. Für den Conrad Stein Verlag hat sie bereits den Wanderführer „Luxemburg – 25 Wanderungen“ geschrieben.
________________________________________________________________________

HIKING PASS ESCAPARDENNE

11 Jan 2018

UNTERWEGS MIT DEM ESCAPARDENNE HIKING PASS
Anstrengung wird am Escapardenne belohnt.
Wer in diesem Jahr auf dem Escapardenne wandert und bei den ausgewiesenen Partnern die acht Stempel im Escapardenne Wanderpass sammelt, kann gewinnen!
Erleben und entdecken Sie bei Ihren Wanderungen durch die belgisch-luxemburgischen Ardennen die Schönheit der Region. Acht anspruchsvolle Etappen führen Sie zur Ihrem ganz persönlichen Stempelerfolg.
Wandern Sie auf dem grenzüberschreitenden Escapardenne und legen Sie am Ende aller 8 Etappen einen kurzen Zwischenstopp an unseren ausgewiesenen Stempelstellen ein. Legen Sie Ihren Wanderpass vor und lassen Sie sich einen Stempel geben. Wer acht Stempel gesammelt hat, erhält in der Tourist Information am Start/Zielpunkt oder per Postneben, neben 8 IVV-Stempeln, einen Finisher-Aufnäher und eine Urkunde. Reichen Sie diese Urkunde bis zum 31.12.2018 bei der Fédération Luxembourgeoise de Marche Populaire (FLMP) ein und nehmen Sie so am Gewinnspiel teil. Es erwarten Sie tolle Preise!

Der kostenpflichtige Wanderpass (€ 15,-) ist über die FLMP und in den Tourist-Infos an den Startpunkten des Escapardenne in Ettelbrück und La Roche-en-Ardenne erhältlich.

Mehr Informationen auch unter:

Fédération Luxembourgeoise de Marche Populaire asbl
Tel. : 00352 691 30 26 87 / info@flmp.lu / www.flmp.lu