NEWS

Neuer Wegeverlauf – Der Naturschauplatz Hérou ist nun eingebunden!

06 Jun 2018

 Ab 15. Juni: Wegeverlegung in Nadrin (Eislek Trail) –  “Hérou”:

Ende der 4. Etappe:

Bevor Sie das Dorf Ollomont erreichen, folgen Sie den GR-Weg linkerhand hinunter ins Ourthe-Tal. Ein letzter Anstieg fördert die Kondition, bevor sie das Ziel der 4. Etappe, nur ein paar Schritte von der mythischen Stätte Hérou entfernt, erreichen.

Starten Sie die 5. Etappe:

Steigen Sie auf dem felsigen Pfad entlang des Bergrückens des Hérou ab, um den Flusslauf der Ourthe zu erreichen. Wandern Sie am Flusstal entlang bis zum Ort „Les Ondes“. Dort erklimmen Sie auf einem schmalen Pfad den Hang und erreichen das Plateau.

Eine Umleitung für schlechtes Wetter ist ab Nisramont via Filly markiert (Trittsicherheit und gutes Wetter sind für diesen steilen Abschnitt Voraussetzung!).

Trail News

Die Beschaffenheit der Wege und die Wegmarkierung des Escapardenne werden regelmäßig kontrolliert.

Wenn Sie während Ihrer Wanderung Markierungen entdecken, die fehlen oder beschädigt sind, informieren Sie uns gerne per E-Mail (info@escapardenne.eu) oder über die Registerkarte „Feedback„.

Untenstehend finden Sie alle Neuigkeiten und Umleitungen bezüglich des Escapardenne, welche wir von unseren Partnern erhalten: